X-TRACTION Produktvideo - bis ins kleinste Detail

Qualität von Anfang an

Eine gute Extraktion ist die Basis jeder Analytik. Das X-TRACTION System funktioniert nach dem Pressurized Fluid Extraction (PFE) – Prinzip. Die innovative Konstruktion und das LCTech-Verfahren machen das System einzigartig und bieten viele Vorteile:

Einfachste Handhabung - außergewöhnlich einfaches Handling der Extraktionszelle ohne Werkzeug
Zeitsparend - sehr kurze Extraktionszeiten
Lösungsmittelsparender Prozess - kurze Zyklen und nur 10 - 20 mL Lösungsmittel zum Spülen benötigt
Extrem wartungsarm - Schnelle "Plug & Use" Installation und niedrige Betriebskosten
Kostensparend - extrem wenig Verbrauchsmaterial

So einfach wie genial: Die Extraktionszelle

Die mit Magneten ausgestatteten Deckel der Zelle ermöglichen ein außergewöhnlich einfaches Öffnen und Verschließen ohne Gewinde und zusätzliches Werkzeug.

Die Zelle beträgt ein Fassungsvolumen von bis zu 75 mL setzt sich aus nur wenigen Teilen zusammen.
Das Edelstahl-Design macht sie besonders robust.

Flexibilität für maximale Leistung

Um Ihren Prozess zu parallelisieren, lässt sich das Grundmodul über ein Datenkabel mit bis zu 5 Erweiterungsmodulen direkt an Ihren Bedarf anpassen – jederzeit nachrüstbar.

X-TRACTION 6pcs

Flexible Bearbeitungsmöglichkeiten der Module über ein zentrales Touchpad – Sie haben die Wahl:

  • Individuell: Alle Systeme mit unterschiedlichen Methoden
  • Parallel: Alle Systeme, gleichzeitig mit der gleichen Methode
  • Mixed-mode: Beliebig viele Module verknüpft mit der gleichen Methode.
    Verbleibende Module individuell.

Weitere Features:

  •   Keine Kreuzkontamination
  •   Hohe Reproduzierbarkeit
  •   Entscheidende Sicherheitsfunktionen
  •   Wenig Verbrauchsmaterial: Pro Probe nur 1 Glasfaserfilter

 

Das X-TRACTION ist einsetzbar für die Extraktion von Dioxinen und PCB nach US EPA Methode 3545A.
Extraktionstests für andere POPs wie PBDE, PCN, PFOS etc. folgen in Kürze.